Bengalen vom Hokland

      


        
          

                               Respekt vor Katzen ist der Anfang
                       jeglichen Sinnes für Ästhetik.
                                                                                     Erasmus Darwin

      
Unser Ziel ist es, gesunde, aktive und gut sozialisierte Kitten aufzuziehen.
Unsere Kitten wachsen bei uns im Haus mitten im Familienalltag auf.
Wir tun alles, um ihnen einen optimalen Start in ein langes, gesundes und zufriedenes Katzenleben zu ermöglichen.
Sie erhalten unsere größte Fürsorge, eine optimale Ernährung und bestmögliche tierärztliche Versorgung.
      
Diese liebevoll aufgezogenen Kitten möchten wir auch in ihrem künftigen Zuhause gut aufgehoben wissen.
   
Bei Interesse an einem unserer Kitten kontaktieren Sie uns gern.
In einem persönlichen Gespräch lassen sich Fragen und Beratung am besten austauschen.
Selbstverständlich ist uns auch der Besuch unserer Cattery sehr willkommen.
      

Sicher haben Sie Verständnis, dass wir die neuen Besitzer unserer Kitten gern persönlich kennen-lernen möchten.

 

Unsere Bengalen sind sehr menschenbezogen und aktiv.
Wir wünschen uns daher, dass das neue Zuhause vor allem Platz zum Spielen, Verständnis für wilde Tobereien und ganz viel Zeit für das Mensch-Katze-Miteinander aufbringt.

 

Wir behalten uns vor, ein Kitten nicht abzugeben, wenn nach unserem Ermessen der Umstand es erfordert - dies kann auch schon mal eine Bauchentscheidung sein.

Wir möchten unsere Kleinen in besten Händen wissen.Die Bengal ist eine sehr soziale Rasse, weshalb wir keine Tiere in Einzelhaltung vermitteln.

  

Die Abgabe erfolgt nicht vor der 14. Woche.
Sie erhalten Ihren Liebling dann gechecked, alters- gerecht geimpft, entwurmt und gechipt mit Stammbaum und Ausweispapieren.
Ein kleines Päckchen mit Spielzeug und erster Futter-ration zum leichteren Eingewöhnen bringt Ihr Kitten mit.

 

Gern stehen wir auch nach dem Kauf mit Rat und Tat zur Seite, wenn es mal Fragen oder Probleme gibt.

Unsere Verantwortung für die Tiere hört nicht mit dem Verkauf der Kitten auf.